Follow

Gibt es eigentlich schon sowas wie „Einfach Matrix“, also eine Seite, die einfach auf Deutsch erklärt, was das Matrix-Protokoll ist und wie man darin einsteigt, so wie es früher einfachjabber.de für XMPP gemacht hat?

Wer die Seite nicht kannte: web.archive.org/web/2017062811

Hintergrund: Nachdem mal wieder ein nebenan.de-Werbeflyer im Briefkasten war, würde ich gerne die Nachbarschaft in die Matrix einladen und einen QR-Code zu einer Erklärungsseite darauf platzieren.

Ich habe jetzt spontan mal was Kurzes zu Matrix zusammengeschrieben und auf meiner Webseite hochgeladen:

der.moe/einfach_matrix.html

@mstrohm nebenan.de, da kriege ich Hassgefühle ;) Und den Flyer hatte ich auch.

@jayrope

Mir haben die Hinweise zur Datenverarbeitung durch nebenan.de gereicht, um mich davon fernzuhalten:

pages.nebenan.de/privacy/#date

Google Analytics, Facebook Pixel, Google Ads, Microsoft Adversising, ...

@mstrohm Genau, Detail. Ich dachte beim Flyer direkt schon: was soll das ein anderes Finanzierungsmodell sein, als Tracking und Separation zum Zwecke der Ersatzsozialisation. Degeneriert finde ich die Vorstellung, daß Nachbarn zunehmend zuhause vorm Rechner sitzen, anstatt sich zu treffen. Da mußt' dann nur noch die Sauerstoffzelte dazu vermieten... Leute verlernen zunehmend die grundsätzlichsten Dinge wegen elektronischer Profitprodukte. Die Lebensform wird ... irgendwie immer lächerlicher.

@jayrope

Treffen ist momentan aufgrund der Corona-Pandemie nicht so einfach. Da bietet sich die digitale Kommunikation durchaus an.

Abseits davon sehe ich die digitale Kommunikation zwischen Nachbarn durchaus als Ergänzung, weil nicht alle zur gleichen Zeit im Haus sind und man so „zeitversetzt“ miteinander kommunizieren kann.

@mstrohm Ich brauch's nicht. Wir machen das von Hand und das läuft, Pandemie, oder nicht.

@Moonlightpassage

Der Wikipedia-Artikel ist leider nicht kurz erklärt und zu technisch für nicht IT-affine Leute.

Es geht darum, den Nachbarn, die nicht IT-affin sind, die Vorteile gegenüber den anderen Messengern kurz (Flyer-Format) aufzuzeigen, damit die über einen Wechsel nachdenken statt von zu vielen technischen Details abgeschreckt zu werden.

@mstrohm Auf Deutsch ist nicht viel zu finden, das hier wird wohl auch etwas zu kompliziert sein privacy-handbuch.de/handbuch_7

@Moonlightpassage

Ja, leider zu viel Text.

Ich habe auf den Flyer jetzt einen Satz geschrieben, dass ich auch bei der Einrichtung von Matrix behilflich sein kann und meine Mailadresse angegeben.

@mstrohm Ja, selbst etwas zu verfassen wird wohl das einfachste sein. Sowas wie "Matrix für Doofe" gibt's wohl noch nicht, wär doch mal ne idee...

@Moonlightpassage

Wenn sich jetzt Leute aus der Nachbarschaft bei mir wegen Matrix melden, kommen vielleicht bei den Gesprächen/Konversationen die passenden Textbausteine für solch eine Seite raus, mal sehen.

@mstrohm Das wär schon cool, es gibt echt wenig in Deutsch zum Thema Matrix, jedenfalls nichts einfaches. Ich bin auch nicht so der It freak, deswegen hab ich noch nichts mit Matrix gemacht, wäre aber interessiert an deinem Flyer, wenn du ihn irgendwann mal fertig hast.

@Moonlightpassage

Den Flyer hinsichtlich nebenan.de habe ich vorhin aufgehängt und dessen Vorlage zum Download ins Netz gestellt:

kanoa.de/@mstrohm/107355474860

@mstrohm Es gibt echt wenig deutsches über Matrix, das sollte mal jemand ändern! Hier hab ich noch was gefunden was vlt hilft youtube.com/watch?v=FfmL8BFXNe und youtube.com/watch?v=eX6Xo34GUV Viel Glück noch...

@Moonlightpassage

Als einfachen Einstieg in die Matrix kann ich den Element-Client empfehlen, da dieser am besten läuft, einfach zu bedienen ist und viele Funktionen von Matrix unterstützt:

element.io/get-started

Als Server gibt es neben matrix.org noch viele weitere mit offener Registrierung, wie z.B. tchncs.de. Die komplette Übersicht gibt es auf der folgenden (etwas langsamen) Seite: the-federation.info/matrix%7Cs

Die Tabelle ist durch Klick auf einen der Spaltenköpfe sortierbar.

@mstrohm
Viel deutschsprachiges kenne ich nicht, zumal kurz und übersichtlich.

Das beste bislang bei #UniDresden:
doc.matrix.tu-dresden.de/
@mstrohm ...unter "Weshalb Matrix" wären vielleicht noch die beiden Aspekte

Freie Wahl des Benutzernahmens und keine Telefonnummer nötig

Parallel auf mehreren Geräten nutzbar

interessant.
@sonak @mstrohm Ich steh ja mehr auf XMPP, aber vllt findest du hier Anregungen: doc.matrix.tu-dresden.de/
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

kanoa.de - eine freie unabhängige Mastodon Instanz. Poste Links, Bilder, Videos und Texte. Folge Freunden und finde neue Freunde.